Bitcoin Cash verbindet Ethereum und XRP mit unbefristeten Swap-Vertrag

Bitcoin Cash verbindet Ethereum und XRP mit neuem unbefristeten Swap-Vertrag auf BitMEX

BitMEX, eine der führenden Handelsplattformen für Derivate, hat kürzlich einen unbefristeten Bitcoin Cash Swap-Kontrakt auf den Markt gebracht, der Anfang dieses Monats angekündigt wurde.

ansässige Handelsplattform bei Bitcoin Trader

Anfang dieses Jahres führte die auf den Seychellen ansässige Handelsplattform bei Bitcoin Trader auch ähnliche Produkte für Ethereum und XRP ein. Führender BitMEX-Händler sagt, dass der Bitcoin (BTC)-Preis bis Oktober 16.000 $ erreichen wird

Händler müssen weder BCH noch USD berühren

Der BCH/USD-Swap-Vertrag ermöglicht es BitMEX-Nutzern, mit einer Hebelwirkung von bis zu 25-mal zu handeln.

Gemäss den Erläuterungen der Börse zu den Spezifikationen des Kontrakts ist es nicht erforderlich, dass die Benutzer BCH oder USD für den Handel des Kontrakts haben.

Händler leisten Margin in XBT-Kontrakten (jeder ist 1 $ wert). Händler, die den BCH/USD Perpetual Swap einsetzen, werden ihre Bitcoin-Bilanz je nach ihrer Leistung wachsen oder sinken sehen.

BitMEX führte Bitcoin Cash-Futures erstmals im November 2017 wieder unter dem BCHX17-Tickersymbol ein, was seinen Nutzern erlaubte, den Fork mit 20-facher Hebelwirkung auf der Grundlage des BCH/BCH-Wechselkurses zu kaufen oder zu verkaufen.

Kein Blatt vor den Mund nehmen

In einem neuen Tweet bat BitMEX-CEO Arthur Hayes die Anwender um Vorschläge, wie sie ihre neue Produktpalette erweitern sollten.

Seine Anhänger fingen unweigerlich an, ihre eigenen bevorzugten Kryptowährungen in den Thread zu stellen.

Hayes, der einen Schlag auf die größte Gabel von Bitcoin einsteckte, rieb auch einige seiner Halter in der falschen Richtung, aber er benutzte noch härtere Worte, um XRP zu beschreiben, als sein unbefristeter Swap-Vertrag im Februar wieder an die Börse gebracht wurde.